de-CH

Aktuell

Sommergewitter können Brände auslösen

Jeder dritte Feuerschaden in der Schweiz ist auf einen Blitzeinschlag zurückzuführen. Direkte Blitzeinschläge verursachen dabei in der Regel die grössten Schäden. Im schlimmsten Fall können sie ganze Gebäude explosionsartig in Brand setzen. Häufiger sind jedoch indirekte Blitzeinschläge. Diese haben insbesondere Schäden an elektrischen Geräten wie Fernseher, Computer oder Heizungssteuerungen zur Folge. [+]

News

Ein Blitzeinschlag in ein Einfamilienhaus hat am Freitagabend in Lommiswil SO einen Brand verursacht.

18.06.2016 [+]
Bei einem Küchenbrand in Birsfelden ist am Dienstag Sachschaden von mehreren tausend Franken entstanden.
14.06.2016 [+]
Eine auf einem Herd vergessene Pfanne mit heissem Öl hat am späten Sonntagabend in einem Mehrfamilienhaus in Grellingen BL einen Küchenbrand ausgelöst.
30.05.2016 [+]

Partner


Sommergewitter können Brände auslösen